21724
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21724,cookies-not-set,stockholm-core-1.2.1,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.2.1,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline-bottom,header_top_hide_on_mobile,stockholm-child,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Birdland

Birdland

 

2000 farbig lasierte Vogelhäuser besiedeln die Bäume der Loolaan. Diese in ganz Holland bekannte Allee hat 4 Baumreihen und ist etwa 600 m lang. Die in 6 Farben lasierten Vogelhäuser bilden gemeinsam eine Farbwolke, die sich von blau über violett, rot und orange zu gelb entwickelt. Beim Durchlaufen oder Durchfahren der Loolaan begibt man sich in diese sich wandelnde Farbwolke.

 

Nach dem Abnehmen der Vogelhäuser von den Bäumen wurden die farbigen Vogelkästen an die Bewohner von Apeldoorn verteilt. Auf diese Weise breitete sich die Farbwolke über die ganze Stadt aus. Noch heute finden sich hier und da die farbigen Vogelhäuser in den Gärten und Wohnzimmern Apeldoorns.

 

Ort

Apeldoorn, Holland

Entstehungsjahr

2007