23107
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-23107,cookies-not-set,stockholm-core-1.2.1,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.2.1,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline-bottom,header_top_hide_on_mobile,stockholm-child,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Moorbögen

Moorbögen

 

Die Installation spielt und tanzt in der Weite der Moorlandschaft. Lange Zungen lecken in den weiten Himmel, während der Körper auf bogigen Brückenbeinen steht. Mehrmals im Jahr wird die Fläche überflutet.

 

Ruten des Faulbaums, Draht

 

Ort

Neustadt a. Rbg. (D)

Entstehungsjahr

2008